30.11.2014 - Technischer Einsatz - Sturmschaden

Am Sonntag, den 30.11.2014, um 22:42 Uhr wurde die Feuerwehr Kühnring via Sirene und SMS-Alarmierung...

 zu einem Sturmschaden auf der B2, unmittelbar nach der Ledermannkurve alarmiert. Dieses Mal fanden wir wieder einen über die Straße umgeknickten Baum am Einsatzort vor. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und sperrte vorerst die Straße in beiden Richtungen ab. Mit Hilfe einer Motorkettensäge konnte der Baum in kleinere Stücke zerschnitten und von der Straße entfernt werden. Weiters wurden noch zwei weitere Bäume die umzustürzen drohten umgeschnitten. Nach der Straßenreinigung konnte die Straße wieder freigegeben werden. Im Einsatz standen zwei Autos der FF Kühnring und eine Polizeistreife des Eggenburger Postens. Die Feuerwehr konnte um 23: 34 ihre Einsatzbereitschaft wieder herstellen.