31.03.2020 - Schadstoffeinsatz - Ölspur beseitigen

Am 31.03.2020 um 10:00 Uhr wurde die FF Kühnring von Anrainern...

über eine Ölspur auf der LB2 im Ortsgebiet von Kühnring informiert. Wenig später rückte die Feuerwehr Kühnring, aufgrund der Vorgaben des NÖLFV zu COVID-19, nur mit dem absolut notwendigen Mitgliedern zum Einsatzort aus. Am Einsatzort wurde dem Einsatzleiter mitgeteilt, dass bei einem PKW die Ölwanne aufgerissen war und sich dadurch eine längere Ölspur durchs Ortsgebiet erstreckt. Umgehend wurde mit der Absicherung der Einsatzstelle begonnen, ehe im Anschluss Ölbindemittel auf den Ölfilm aufgebracht wurde. Nach einiger Zeit wurde die Einsatzstelle dem Straßenverwalter übergeben. Bevor die Einrückemeldung abgesetzt werden konnte, waren Reinigungs- und Einsatznachbereitungsarbeiten erforderlich.

 

  • IMG_20200331_102201_
  • IMG_20200331_102509_

Simple Image Gallery Extended