09.06.2018 - Ausbildungsprüfung "Löscheinsatz"

Am 09.06.2018 absolvierte die Feuerwehr Kühnring mit einer Gruppe ...

erfolgreich die Ausbildungsprüfung "Löscheinsatz" in der Stufe Bronze. Somit besitzen bereits 21 Mitglieder der FF Kühnring das Abzeichen „Ausbildungsprüfung Löscheinsatz“ in der Stufe Bronze!

Das Ziel der Ausbildungsprüfung Löscheinsatz ist nicht das Erreichen von Bestzeiten sondern es geht vielmehr darum, dass die Teilnehmer eine exakte Leistung mit dem eigenen Fahrzeug und Gerät erbringen. 

Die Ausbildungsprüfung ist in verschiedene Bereiche gestaffelt. Vor der Zeitmessung ist die Wissensüberprüfungen in Erste Hilfe, Knotenkunde, Schadstofflehre und Gerätekunde. Während der Zeitmessung, der Praktische Teil der Prüfung, muss ein Zimmerbrand mit schwerem Atemschutz in einem Innenangriff bekämpft werden. Nach der Zeitmessung sind die Versorgung der Geräte im Fahrzeug und die Herstellung der Einsatzbereitschaft herzustellen. 

Die Prüfung wurde von OBI Bernhard Schmied und seinem Prüferteam abgenommen. Erfreulicherweise war auch unser Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Christian Angerer anwesend. 

Teilnehmer:
Wolfgang Falk, Harald Zechmeister, Veronika Döller, Chistoph Falk, Matthias Falk, Tobias Hametner, Thomas Gottwald, Robert Kürzinger, Franz Winkelhofer

Das Kommando gratuliert recht herzlich zu der tollen Leistung!

 

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://www.ff-kuehnring.at/images/09.06.2018_APLE